Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Forschung

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Basierend auf den drei wissenschaftlichen Forschungsfeldern Systemwissenschaften, Innovations- und Transitionsforschung, sowie Nachhaltigkeitsforschung, beschäftigt sich das Institut mit der Untersuchung von Mensch-Umwelt Systemen mit den Auswirkungen des Globalen Wandels.

 

Systemwissenschaften

Die Modellierung (z.B. Agentenbasierte Modellierung oder System Dynamics) und die Beurteilung von Systemen stellen ein besseres Verständnis für die unterschiedlichen Typen von Mensch-Umwelt-Systemen dar, inlkusive deren Adaptionsprozessen und den Auswirkungen des Globalen Wandels. Unser Institut beschäftigt sich mit Systemmethodenentwicklung und verbessert computerbasierte (Multi-Agenten-)Simulationen von Systemen, im Speziellen von komplexen adaptiven Systemen. Die Forschungsaktivitäten beinhalten Umweltmodellierung und globale bio- und geo-chemische Zyklen, einschließlich des Stickstoffzyklus. Besondere Aufmerksamkeit wird auf die Interaktionen zwischen physikalischen und sozialen Systemen, z.B. die Entwicklung von Konzepten und Strategien für nachhaltige Entwicklung, gelegt.

 

Innovations- und Transitionsforschung

Wir sehen Innovationsmanagement auf verschiedenen Ebenen als eine signifikante Herausforderung für den Wandel hin zu einer nachhaltigen Entwicklung. Unsere Aufgabe ist es, einen Einblick in Innovationsprozesse von neuen Produkten, Services und Technologien zu bekommen, aber auch die Wandlungsprozesse der Gesellschaft, der Organisationen und den Sektoren, wie dem Energiesektor, nicht außer Acht zu lassen. Dafür ist es notwendig, ein Verständnis für menschliche Entscheidungsfindung und Entscheidungsprozesse zu erlangen. Basierend auf diesen Überlegungen können wir inter- und transdisziplinäre Konzepte zur Unterstützung wichtiger Entscheidungen in Richtung Nachhaltigkeit entwickeln und nachhaltigkeitsorientierte Transitions-, Innovations- und Adaptationsprozesse in Mensch-Umwelt-Systemen in Gang setzen.

  

Nachhaltigkeitsforschung

Regionen und Unternehmen sind wichtige Akteure und Instanzen für eine Veränderung in Richtung Nachhaltigkeit. Wir erforschen Systeme und Prozesse für nachhaltige Managementsysteme und Corporate Social Responsibility (CSR) sowie Initiativen auf unterschiedlichen Unternehmensebenen, unter Einbeziehung der Wertschöpfungskette und der regionalen Ebene. Die Hauptaspekte liegen dabei auf der Entwicklung von Methoden zur Umweltbeurteilung und Messung,  strategischem Management, Corporate Sustainability Management, Lifecycle Analysen, Industrial Ecology, integrierten Managementsystemen und dem Management von Ressourcen (z.B. Abfall oder Energie).

Wir führen derzeit Projekte im Bereich von regionalen und organisatorischen Energiesystemen, Ressourcen und Abfall, sowie Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsbewertung durch.

 

Unsere Projekte zu Regionalen und organisatorischen Energiesystemen beschäftigen sich mit den folgenden Fragen:

  • Welche AkteurInnen und welche Faktoren fördern oder behindern die Entwicklung von Energieregionen sowie die Innovation und die Umsetzung von energieeffizienten Technologien?
  • Wie können diese Entwicklungsprozesse simuliert werden?
  • Welche Strategien unterstützen das Kreieren von neuen und erfolgreichen Entwicklungen von Energieregionen oder die Innovation und Implementierung von neuen Technologien?

Unsere Projekte zu den Themen Ressourcen und Abfall beinhalten folgende Fragen:

  • Welche Parameter führen zu einem nachhaltigen Management von Ressourcen und Abfall?
  • Welche Kontrollmechanismen spielen eine Rolle?
  • Wie kann ein Ressourcen-Abfall-System von einer umweltorientierten, sozialen und ökonomischen Sichtweise optimiert werden? 

Unsere Projekte zu den Themen Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsbewertung widmen sich folgenden Fragen:

  • Wie können Maßnahmen für die Implementierung von nachhaltigen Strategien in Kooperation mit Stakeholdern entwickelt und beurteilt werden?
  • Wie können nachhaltige Aspekte in die Unternehmensführung integriert werden?
  • Welche Managementwerkzeuge sind für (Unternehmens-) Nachhaltigkeitsmanagement geeignet?
  • Wie kann Nachhaltigkeit in Unternehmen gemessen werden?

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.